Business Magazin

Wissen, was läuft!

Nachrichten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft

Berlin – alles aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in unseren Nachrichten
Informiert auf einen Blick! Finden Sie auf BERLINboxx.de die Nachrichten, die die Stadt bewegen. Wissen, was läuft!

City West: Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann fordert Bekenntnis zum Wohnungsbau

City West: Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann fordert Bekenntnis zum Wohnungsbau

22. Februar 2019Wirft man einen Blick auf die durchschnittlichen Mietpreise in den Berliner Bezirken, gehört Charlottenburg-Wilmersdorf zu den Spitzenreitern. Durchschnittlich 12,50 Euro Nettokaltmiete pro Monat sind 2018 bei Neuvermietungen in besseren Wohnlagen der City West fällig geworden, hat der
Mehr erfahren
Wirtschaftswachstum: „Berlin ist international wettbewerbsfähig“

Wirtschaftswachstum: „Berlin ist international wettbewerbsfähig“

21. Februar 2019Im Gespräch mit Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Bündnis 90/Die Grünen) Die BERLINboxx sprach mit Wirtschaftssenatorin Ramona Pop über das anhaltende Wirtschaftswachstum Berlins,…
Mehr erfahren
Rechnungshof prüft umstrittene Wohnungskäufe des Senats

Rechnungshof prüft umstrittene Wohnungskäufe des Senats

20. Februar 2019Bereits seit vier Jahren erwerben Senat und Bezirke durch die landeseigenen Gesellschaften Degewo, Stadt und Land, Gewobag, WBM, Gesobau und Howoge einzelne Mietshäuser per Vorkaufsrecht. Nachdem nun der Berliner Senat tausende Wohnungen in der Karl-Marx-Allee in Friedrichshain und im Kosmosviertel…
Mehr erfahren
„Hilft Mietern nicht“: Müller lehnt Enteignung ab

„Hilft Mietern nicht“: Müller lehnt Enteignung ab

18. Februar 2019Man munkelte schon, dass die Hauptstadt ein Faible für sozialistische Ideen habe. Doch nun hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller der Initiative „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ eine Absage erteilt und Forderungen einer Enteignung privater Wohnungsunternehmen nachdrücklich zurückgewiesen. Kaufen ja, Enteignung…
Mehr erfahren
Bundesinnenminister Horst Seehofer kritisiert Enteignungspläne in Berlin

Bundesinnenminister Horst Seehofer kritisiert Enteignungspläne in Berlin

14. Februar 2019Am Dienstagabend veranstaltete der ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, Spitzenverband der Immobilienwirtschaft gemeinsam mit seinen Mitgliedsverbänden dem Bundesfachverband der Immobilienverwalter (BVI), dem Deutschen Verband für Facility Management GEFMA, den German Council of Shopping Centers sowie dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und Immobilienverband Deutschland (IVD) seinen Neujahrsempfang.
Mehr erfahren
„Immer noch sehr sexy, aber nicht mehr ganz so arm“

„Immer noch sehr sexy, aber nicht mehr ganz so arm“

14. Februar 2019Im Gespräch mit Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin Zum neuen Jahr sprach die BERLINboxx mit dem Regierenden Bürgermeister über Berlins Image, Erfolge und Herausforderungen der vergangenen zwei Jahre, die aktuelle angespannte Lage des Wohnungsmarktes…
Mehr erfahren
Rekommunalisierung: Berlin kauft Wohnungen im Kosmosviertel zurück

Rekommunalisierung: Berlin kauft Wohnungen im Kosmosviertel zurück

12. Februar 2019Nach langen Verhandlungen ist die Rekommunalisierung nun beschlossene Sache: die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft STADT UND LAND übernimmt ab April 2019 im Treptower Ortsteil Altglienicke 1.821 Wohnungen und 22 Gewerbeeinheiten von der Schönefeld Wohnen GmbH & Co. KG. „Mit der Unterzeichnung des Notarvertrags kommt ein…
Mehr erfahren
Berliner Arbeitsmarkt – positive Bilanz von der Arbeitssenatorin

Berliner Arbeitsmarkt – positive Bilanz von der Arbeitssenatorin

01. Februar 2019Trotz des geringen Anstiegs der Arbeitslosenzahlen in Berlin gibt es eine positive Bilanz von der Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales Elke Breitenbach. Gleichzeitig betont die Senatorin jedoch auch, dass die Arbeit noch nicht getan ist. Situation am Berliner Arbeitsmarkt noch nicht zufriedenstellend Zum Jahresbeginn ist die Arbeitslosigkeit in der Hauptstadt saisonbedingt…
Mehr erfahren
Wohnungsbau: Scharfe Kritik am Kurs des Senats – keine Gegenvorschläge von den Kritikern

Wohnungsbau: Scharfe Kritik am Kurs des Senats – keine Gegenvorschläge von den Kritikern

31. Januar 2019Kaum hat sich Senatorin Katrin Lompscher zu den zentrale Inhalten und Projekten der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen für das Jahr 2019 geäußert, hagelt es schon wieder heftige Kritik am Wohnungsbau-Kurs – diesmal von der IHK Berlin-Präsidentin…
Mehr erfahren
Stadtentwicklung: So soll Berlin wachsen!

Stadtentwicklung: So soll Berlin wachsen!

31. Januar 2019Im Rahmen ihrer Jahrespressekonferenz stellte Senatorin Katrin Lompscher zentrale Inhalte und Projekte der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen für das Jahr 2019 vor. Zentrale Themen waren partizipative Stadtentwicklung, Wohnungsneubau und Mietenpolitik. Stadtentwicklung: Wachstumsplan für…
Mehr erfahren